Definition: A standard form categorical syllogism with two universalpremises has a particular conclusion. Ein kategorischer Syllogismus: Zwei universale Prämissen führen zu einer partikulären Konklusion.

Beispiele: Examples: (i) All mice are animals, and all animals are dangerous, so some mice are dangerous. Alle Mäuse sind Tiere, und alle Tiere sind gefährlich, also sind einige Mäuse gefährlich. (ii) No honest people steal, and all honest people pay taxes, so some homest people pay taxes. Keine ehrlichen Menschen stehlen, und alle ehrlichen Menschen zahlen Steuern, also zahlen einige ehrliche Menschen Steuern.

Beweis: Proof: Assume that the premises are true, but that there are no instances of the category described. For example, in (i) above, assume there are no mice, and in (ii) above, assume there are no honest people. This shows that the conclusion is false. Nehmen wir an, dass die Prämissen wahr sind, aber dass die Umstände der Kategorien nicht beschrieben sind. Zum Beispiel, siehe (i), nehmen wir an, dass es keine Mäuse gibt, und in (ii), dass es keine ehrlichen Menschen gibt

References: Copi and Cohen: 210