Der Trugschluss der Ablehnung des Ausschlusses Definition: Ein wichtiger Beweiss der ein induktives Argument untergraben würde, ist von der Berücksichtigung ausgeschlossen. Die Anforderung, dass alle einschlägigen Informationen beinhaltet sind, wird "Prinzip des totalen Beweises" genannt.

Beispiele: Jone ist ein Albertan, und die meisten A. stimmen für die Konservativen, also wird Jon wahrscheinlich für die Konservativen abstimmen. Fallacy of Exclusion

Hugo ist ein Bauer, und die meisten Bauern stimmen für die SVP, also wird Hugo wahrscheinlich für die SVP abstimmen.

Gib die fehlenden Beweise und zeige, dass es das Ergebnis des induktiven Argumentes ändert. Beachte, dass es nicht ausreichend einfach zu zeigen ist, dass nicht alles des Beweises eingeschlossen war. Es muss gezeigt werden, dass der fehlende Beweis die Konklusion ändern wird.
Definition: Important evidence which would undermine an inductive argument is excluded from consideration. The requirement that all relevant information be included is called the "principle of total evidence".

Examples: (i) Jones is Albertan, and most Albertans vote Tory, so Jones will probably vote Tory. (The information left out is that Jones lives in Edmonton, and that most people in Edmonton vote Liberal or N.D.P.) (ii) The Leafs will probably win this game because they've won nine out of their last ten. (Eight of the Leafs' wins came over last place teams, and today they are playing the first place team.)

Proof: Give the missing evidence and show that it changes the outcome of the inductive argument. Note that it is not sufficient simply to show that not all of the evidence was included; it must be shown that the missing evidence will change the conclusion.

References Davis: 115

-- SinaLang - 09 Sep 2005