You are here: NKSA » SchauFenster » TrugSchluesse » FalscheFolge
Falsche Folge - Coincidental Correlation (post hoc ergo propter hoc) ev. besser: "zufällige Verbindung" - DB

Definition

Latein. Name übersetzt: „Nach diesem also wegen diesem“.

D.h. Herstellung einer kausalen Beziehung nur aufgrund zeitlicher Abfolge.

Beispiele

• Der Hahn kräht immer, bevor die Sonne aufgeht. Er verursacht also, dass die Sonne aufgeht. (Tatsächlich verursacht die Drehung der Erde den Sonnenaufgang.)

Nachweis

Zeige, daß der Zusammenhang zufällig ist: (a) Effekt kann auch ohne genannte Ursache auftreten, oder (b) es gibt eine andere Ursache für den Effekt.

-- MichaelVolkart - 17 Oct 2006