Kabale und Liebe

25 Feb 2008 - 17:40 | Version 14 |

Das Drama von Friedrich Schiller beschreibt die Beziehung von der bürgerlichen Musikanten Tochter Luise und dem adeligen Ferdinand, welcher der Sohn des Präsidenten ist. Die junge Liebe wird auf eine Harte Probe gestellt und endet schliesslich in der Katastrophe. Schiller kritisiert in seinem Werk nicht nur die Ständegesellschaft, sondern auch das Mätressenwesen und die korrupte Adelsschicht.

ZusammenFassungKabale

LiebeKabale

AufbauKabale

ThemenKabale

FigurenanalyseKabale

SpracheKabale

MotiveKabale

FazitKabale

EpocheKabale

FriedrichSchillerKabale