-- ValentinMoessinger - 12 Dec 2007

Friedrich_Glauser, Matto Regiert, Limmat Verlag 1995

Einen Morgen wird Wachtmeister_Studer vom Polizeidirektor telephonisch gewekt. Ein Patient namens Pieterlen sei ausgebrochen und der Direktor der Anstalt Randlingen sei verschwunden. Ein gewisser DrLaduner holt ihn dann ab. Mit deren Hilfe versucht Studer dann Den Fall aufzulösen.... Am Tatort angekommen, schaut sich Studer erst ein mal ein wenig um, findet jedoch nichts aufschlussreiches. Aus einigen Gesprächen geht hervor, dass letzte Nacht viele Leute Schreie von der Heizung aus gefunden hat, dort findet er die Leiche des Direktors vor. Als Studer mit Laduner über den Patienten Pieterlein redet, bekommt einen Brief von "Matto", dem Geist der Irren, welcher in der Kammer über ihm wohnen soll. Er findet des Direktors Brieftasche in Laduners Wohnung. Am Abend darauf stiehlt der bisher symphatische Pfleger Gilgen 4000.- aus dem Tresor. Doch sollte er auch der Mörder sein?...

Wertung Motivierend Interessant