You are here: Beats Twike-Wiki » LadeKosten

Ladekosten

18 Jul 2018 - 15:13 | Version 1 |

Wie teuer ist denn das Laden eines Twikes? ist eine oft gehörte Frage. Das Teure beim Elektromobil ist nicht das Laden, sondern der Kauf der Akkus. Das Laden selbst ist erstaunlich günstig.

Hier das Rechenbeispiel mit meinen Akkus. Ich habe derzeit 4 Akkupacks a nominell 5.6Ah bei 360V, das ergibt 8064Wh Ladekapazität. Effektiv ist die Ladekapazität geringer, weil sich die Akkus nicht komplett leer fahren lassen. Die Annahme, eine Vollladeung entspräche 8'000Wh also 8 kWh ist somit als Überschlagsrechnung geeignet.

Gemäss Stromtarif der Stadt Zürich PDF-Dokument gelten 2018 folgende Tarife:

Stromart Hochtarif Niedertarif
ewz.basis 26.39 Rp/kWh 15.62 Rp./kWh
ewz.ökopower 27.89 Rp/kWh 17.12 Rp./kWh
ewz.solartop 55.49 Rp/kWh 49.46 Rp./kWh

Bei ewz.ökopower-Strom ergeben sich somit folgende Ladekosten:

  Hochtarif = CHF 0.2789 / kWh Niedertarif = CHF 0.1712 / kWh
Ladestrom 1h 2h Vollladung (8 kWh) 1h 2h Vollladung (8kWh)
5A CHF 0.32 CHF 0.64 CHF 2.23 CHF 0.20 CHF 0.39 CHF 1.37
8A CHF 0.51 CHF 1.03 CHF 2.23 CHF 0.32 CHF 0.63 CHF 1.37
12A CHF 0.77 CHF 1.54 CHF 2.23 CHF 0.47 CHF 0.95 CHF 1.37
16A CHF 1.03 CHF 2.05 CHF 2.23 CHF 0.63 CHF 1.26 CHF 1.37

Eine Vollladung kostet mich somit maximal CHF 2.25, im Sommer in der Nacht sogar nur CHF 1.40. Damit fährt das Twike etwa 130 km weit.