You are here: VSEKSS » PyLos » MessEnien

Messenien

(neugriechisch Messinia), griechische Landschaft und Verwaltungsbezirk in der Südwestpeloponnes, im Osten durch den Taygetos (bis 2407m über dem Meeresspiegel) von Lakonien getrennt; Hauptort: Kalamata. Eine erste Blüte erlebte Messenien in mykenischer Zeit (16.13.Jahrhundert v.Chr.). Im 1. und 2. Messenischen Krieg (8. und 7.Jahrhundert v.Chr.) unterlagen die Messenier den Spartanern und wurden zu Heloten. Nach dem vergeblichen 3. Messenischen Krieg (um 500/490 v.Chr.) und einem erfolglosen Aufstand (464460 v.Chr.) stellte erst Epaminondas 369 v.Chr. die Selbstständigkeit Messeniens wieder her. © 2002 Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG

gr01_mess.jpg

Bild von: http://www.latine.de/LLL01.htm?http%3A//www.latine.de/map/gr_mess.htm%7CHauptframe

-- JossenMichael - 28 Nov 2002

-- EdyWermelinger - 28 Nov 2002