Die Kaiserin wurde im Antikentempel im Park von Sanssouci beigesetzt. Dort erhielt die als „unauffällig“ geplante Veranstaltung nahezu den Charakter eines Staatsbegräbnisses. Die Menschen, die in einem langen Trauerzug der aus dem niederländischen Doorn Heimgekehrten die letzte Ehre erwiesen, taten es nicht zuletzt aus Dankbarkeit für eine Frau, die nicht wenige von ihnen als Wohltäterin empfunden hatten.

Victoria

-- JanineBaumberger - 26 Nov 2002