Bellinzona; Ebenfalls in der Schweizer Sonnenstube

14 Jan 2005 - 00:27 | Version 14 |


bellinzona_castle_med.jpg
bellinzona_castle_wall_med.jpg

Wir Übernachten im Spazio Aperto eine öffentliche Herberge

Was wir in Bellinzona alles machen könnten:

Freitag, Abend: Ankunft.

Samstag, Morgen-Spätnachmittag: Ein Tag im Sportzentrum in Tenero Verbringen.

Sonntag, Morgen: Bellinzona besichtigen.

Sonntag, Nachmittag: Rückreise.

Ohne den Schifahrer die Show wegnehmen zu wollen finde ich, dass ein Klassenwochende in den Bergen ein Flopp werden kann; Es ist sehr Teuer, es gibt fast keinen Platz mehr.

Hier ist es doch schöner

Strand.jpg

Für euch Jungen:

...wäre es doch schön wenn ihr so am Strand liegt. Es kommt ein schönes Mädchen vorbei und spricht euch an...

Für euch Mädchen:

...ihr seid am Strand und wollt eine Glacé. Der Geldsack ist in der Herberge. Da kommt ein schöner Junge vorbei, sagt 'was auf Italienisch. Es stellt sich heraus, dass er euch eine Glacé schenken will...

Nur Entspannung

Warmer goldiger Sand, Wasser in nächster Nähe, ein Glas Eistee in der Hand und einfach einmal nicht an die Hausaufgaben denken, sondern den schönen Anblick geniessen.

Victorinox-Ranger:
Victorinox-Ranger.jpg

Für so einer Begegnung von Mensch und Natur braucht man schon ein Victorinox-Messer.