Die Woche fing mit der ersten Prüfung, einem Aufsatz an. Wegen mangelnden Französischkenntnissen wurde bereits die zweite Prüfung für den Freitag angesagt. Zum Glück schaffte Herr Furrer es, während der Naturlehre uns mit dem Vergleich Mensch als Tier aufzuheitern. Darauf folgte im Fach Musik ein erholsamer Tanz. Am Freitag stellte uns Herr Deeg den Stellvertreter für Herr Schaufelberger vor, danach mussten wir uns wohl oder übel durch die Franzprüfung arbeiten.

-- LisaFischer - 09 Nov 2002