Wochenbericht 2a

Tja, nun ist diese Woche auch schon vorbei. Wir sind wieder ein Stück näher an den Ferien und darum gehts uns allen ja ziemlich gut, aber zurück zum Bericht. Es war eine eher lockere Woche. Es gab ja nur den Franz-Blitz und keine Prüfungen. Diese Mathestunde, die wir zusätzlich hatten war das einzig Aussergewöhnliche. Ausser natürlich das Highlight der Woche. Diese zwei Stunden in der Granol mit dieser Schriftstellerin. Den Namen hab ich leider vergessen (-michschäm-). Sie hat ja da munter vor sich hingeplappert und wir haben (fast) alle interessiert zugehört. Ich glaube, so wie die Klasse reagiert hat, werden wir bald eines ihrer Bücher als Klassenlektüre haben. Wir haben in jedem Fach sehr viel gelernt (oder nicht?) und freuen uns schon drauf, dass die nächste Woche vorbei ist und wir wieder näher an den Weinachtsferien und den vielen Geschenken sind.

GianniWalther