Antiope

14 Jan 2005 - 00:27 | Version 2 |

Antiope, die Tochter des NyKteus, floh, von ZeUs schwanger, der ihr in Gestalt eines Satyros genaht war, zu EpoPeus, der sie heiratete. LyKos, Bruder von NyKteus, tötete EpoPeus und brachte AnTiope zurück. Am Kitharion gebar sie die Zwillinge AmpHion und ZeThos, die ausgesetzt wurden. In Theben der Frau des LYkos, DiRke, übergeben und von dieser hart behandelt, floh AntIope und fand ihre beiden Söhne. Diese banden DiRke zur Strafe an einen Stier und ließen sie zu Tode schleifen.

Die Mutter der Zwillinge darf nicht mit der Königin AnTiope verwechselt werdenm die mit TheSeus verheiratet war.

Quelle: www.mythologica.de

-- AndreasBucher - 27 Nov 2002