DaiDalos

DaiDalos, Sohn von Alkippe und Eupalamus, ist ein erfindungsreicher Künstler und Baumeister aus Attika. Er ist von Naukrate Vater des Ikaros. DaiDalos baute die hölzerne Kuh mit deren Hilfe PasiPhaë von einem Stier den MinoTauros empfing. Er baute für Minos das Labyrinth des MinoTauros. Weil er AriAdne zur List mit dem Garnknäuel geraten hatte, wurde er von Minos gefangen gesetzt. Mit Hilfe von aus Federn und Wachs hergestellten Flügeln entfloh DaiDalos mit seinem Sohn IkAros. Das Wachs der Flügel des Sohnes schmolz als dieser der Sonne zu nahe kam. IkAros stürzte ins Meer. DaiDalos gelangte nach Sizilien zu König Kokalos.

Link: --> http://www.mythologica.de/daidalos.htm

-- PatrickRoos - 20 Nov 2002