Definition Produktionsfaktor

Unter Produktionsfaktoren versteht man alle Mittel, die zur Herstellung von Gütern eingesetzt werden.

Es wird zwischen 4 Produktionsfaktoren unterschieden: 1. Produktionsfaktor: Arbeit 2. Produktionsfaktor: Naturliche Ressourcen/ Boden 3. Produktionsfaktor. Realkapital 4. Produktionsfaktor: Wissen

Um im Markt erfolgreich bestehen zu können müssen diese 4 Produktionsfaktoren möglichst gut miteinander kombiniert werden. Dabei kann man unter 3 verschiedenen Strategien auswählen: Maximumsprinzip, Minimumsprinzip, Optimumsprinzip. (OekonomischesPrinzip)

Siehe auch:

Kategorien: KategorieVWLBegriffe

-- JohannBussmann - 11 Dec 2002 -- NicoleLuetolf - 11 Dec 2002