Aussage der Grafik

Statt dass mehrere Organisationen (PHs, Kantone etc.) gemeinsam eine Plattform mit Empfehlungen für Lehrpersonen und Schulleitungen erstellt haben, hat praktisch jede Organisationseinheit ihre eigene Website aufgebaut.

Erklärung

Zwei Gründe, warum dieser Plattformenwildwuchs aus meiner Sicht kontraproduktiv war:

  • Für Ratsuchende wird es mit jeder Liste und jedem Forum mühsamer, sich zurecht zu finden. Spätestens wenn Listen mehrheitlich auf andere Listen verweisen, wird es für Ratsuchende absurd.
  • Ratgebende verteilen ihre Zeit auf immer mehr Listen und Foren, statt an wenigen Orten den Umfang und die Qualität der bestehenden Sammlungen zu verbessern.

Literatur

Erstpublikation

Diskussion

Zitationsvorschlag
Beat Döbeli Honegger (2020). Erkenntnisse aus dem Notfallfernunterricht.
(abgerufen von http://wiki.doebe.li/Notfallfernunterricht am 12.07.2020)